Miles Teller verrät, dass er von Xbox zu PlayStation gewechselt ist

Miles Teller hat in einem neuen Interview enthüllt, dass er seine Gaming-Loyalität von Xbox zu PlayStation geändert hat. Das Top-Gun: Maverick Schauspieler war bereits ein großer Star dank seiner unglaublichen Leistungen in Filmen wie Schleudertrauma aber der neue Actionfilm von Tom Cruise hat ihn auf die nächste Stufe katapultiert. Miles Teller spielt Rooster, den Sohn von Mavericks verstorbenem besten Freund Goose, und ist gezwungen, seinen Groll gegen Tom Cruises Charakter beiseite zu legen, um ihre Mission zu erfüllen. Der Old-School-Look, die Leistung und die Tanzbewegungen des Schauspielers führten dazu, dass er nach der Veröffentlichung des Films in den sozialen Medien zum Gesprächsthema wurde und wahrscheinlich teilweise dafür verantwortlich ist, dass Top Gun: Maverick über eine Milliarde Dollar verdient.

Wenn er nicht mit hohen Geschwindigkeiten fliegt, verbringt Miles Teller gerne Zeit mit Videospielen. In einem Interview auf Desus & Mero, Teller erklärte, dass er es liebt, MLB The Show in seinem Theaterraum zu spielen und mit seinen Freunden FaceTime zu machen, während er spielt. Der Schauspieler bemerkte auch, dass er „für immer ein Xbox-Typ war“, aber jetzt ein PlayStation-Fan ist. Teller hat nicht verraten, was er sonst noch gerne spielt, aber es scheint, dass er eine Affinität zu Sonys Konsole dieser Generation hat. Miles Teller spielte Baseball, als er aufwuchs, daher ist es nicht verwunderlich, dass sein Lieblingsspiel MLB The Show ist, und es ist möglich, dass ihn das dazu veranlasst hat, sich eine PlayStation zuzulegen, bevor die Serie 2021 auf Xbox verfügbar wurde.

Miles Teller spielte kürzlich auch in der Hauptrolle Das Angeboteine Paramount+-Serie über das Making of Der Pate. Im Moment hat er keine anderen großen Projekte am Horizont, hat aber Interesse bekundet, nach dem kritischen Schwenk in die Superheldenszene zurückzukehren Fantastischen Vier Film. Fans haben vorgeschlagen, dass Miles Teller gut zu Nova oder Green Lantern passen würde, aber der Schauspieler hat erklärt, dass er weder von Marvel noch von DC für diese Charaktere angesprochen wurde. Trotzdem ist er offen für die Idee von beidem.

See also  Die Umsatzsteigerung der Casinos in Nevada erfordert Resorts, andere auf derselben Seite

Top-Gun: Maverick läuft jetzt im Kino. Was halten Sie von Tellers bevorzugtem Spiel und Plattform? Lass es mich in den Kommentaren wissen oder melde dich bei mir Twitter @Cade_Under.