So aktivieren Sie VRR auf PS5 und was es tut

Das Aktivieren von VRR auf PS5 mag für diejenigen, die bereits Geld in einen schicken Fernseher oder Monitor investiert haben, ein Kinderspiel sein, aber für diejenigen, die den Sprung in die neue Anzeigetechnologie noch nicht geschafft haben, kann der Begriff „Variable Bildwiederholfrequenz“ verwirrend sein . Und um fair zu sein, es ist ziemlich schwer zu erklären, da es sich um eine Technologie handelt, die am besten ist erfahren um die Vorteile vollständig zu verstehen. Trotzdem erfahren Sie hier, wie Sie VRR auf PS5 aktivieren, was es tut und ob es sich für Sie lohnt oder nicht.

So aktivieren Sie VRR auf PS5

Um VRR auf PS5 zu aktivieren, sollten Benutzer:

  1. Gehen Sie zur PS5-Startseite.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ oben rechts oder über die Spielleiste.
  3. Wählen Sie „Bildschirm und Video“.
  4. Wählen Sie „Videoausgabe“.
  5. Wählen Sie „VRR“ und stellen Sie es auf „Automatisch“.
  6. VRR wird jetzt auf PS5 für unterstützte Titel aktiviert.

Darüber hinaus können Spieler die Option „Auf nicht unterstützte Spiele anwenden“ aktivieren, mit der es sich lohnen könnte, zu experimentieren. Wenn dies in einem bestimmten Spiel zu einer schlechteren Leistung führt, können Benutzer einfach zu diesem Menü zurückkehren und es deaktivieren.

Was macht PS5 VRR und ist es das wert?

PS5 VRR funktioniert mit unterstützten Fernsehern und Monitoren, um variable Bildraten zu synchronisieren. Dies kann zu keinem Tearing, weniger Stottern und einer besseren Reaktionsfähigkeit führen.

Mit VRR sind Spiele nicht an eine gesperrte Bildrate gebunden und können über und unter dem üblichen Ziel schwanken. Das bedeutet, dass Spiele ohne die üblichen negativen Nebenwirkungen nach Möglichkeit hohe Bildraten und bei Bedarf niedrige Bildraten erreichen können.

See also  10 Backwards Compatible Games Transformed By The Power Of Xbox Series S

Das Aktivieren von VRR lohnt sich auf PS5 für diejenigen, die ein unterstütztes Display besitzen. Dies führt zu einem insgesamt flüssigeren und reaktionsschnelleren Erlebnis mit weniger hässlichen Tearing-Problemen. Achten Sie beim Kauf Ihres nächsten Displays auf HDMI 2.1- und VRR-Unterstützung.

Auf der Suche nach mehr PlayStation-Guides? Hier erfährst du, wie du PS5-Spiele mit Familie und Freunden teilst, wie du feststellst, ob die PS5 mit 120 Hz läuft, und wie du Twitch beim Spielen von PS5-Spielen ansehen kannst.