Outdoor-Projektor und Gaming-System

Nachdem ich diesen Sommer mehrere Nächte damit verbracht hatte, Outdoor-Fernseher unter den Sternen zu überprüfen, begannen sich die Zahnräder in meinem Kopf zu drehen. Wenn ich Live-Sport und Shows draußen sehen könnte, warum nicht auch ein Gaming-System oder einen Computer mitbringen? Ich brachte einige Konzepte zu meinem Vater, einem Holzbodenexperten, der in seiner Freizeit oft DIY-Holzbearbeitungsprojekte durchführt. Gemeinsam haben wir eine multifunktionale Projectorcade (Projektorhalle) entworfen – ein All-in-One-Entertainment-Center im Freien, das oben einen Arcade-Schranksockel für zwei Spieler und Regale für einen Außenprojektor sowie zusätzliche Geräte wie einen Laptop oder Lautsprecher enthält. innerhalb einer tragbaren Struktur auf einem Satz feststellbarer Räder.

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Mit knapp über 50 Pfund ist es leicht genug, dass eine Person es mit den eingebauten Seitengriffen oder den angebrachten Rädern problemlos vom Wohnzimmer in den Garten heben und schieben kann. Sie können die meisten Arcade-Titel und Konsolen-Videospiele, die bis zum 21. Jahrhundert veröffentlicht wurden, mit der authentischen Joystick-Steuerung und den mechanischen Tasten einer klassischen Maschine spielen. Wenn Sie keine Retro-Spiele spielen möchten, können Sie den Projektor einfach als Streaming-Gerät verwenden, um Medien von Video-Apps wie Netflix anzusehen oder Heimvideos von Ihrem Telefon bis zu einem 120-Zoll-Bildschirm zu teilen. Und weil der von mir verwendete Projektor zwei 5-Watt-Mitteltöner und einen 10-Watt-Tieftöner eingebaut hat, werden die Lautsprecher laut genug, um Spotify Tag und Nacht mit dröhnendem Sound zu streamen. Hier ist, was Sie brauchen, um Ihre eigenen zu machen.


Wählen Sie den richtigen Outdoor-Projektor und das richtige Arcade-System

Outdoor-Projektor und Gaming-System Nachdem ich diesen Sommer mehrere Nächte damit verbracht hatte, Outdoor-Fernseher unter den Sternen zu überprüfen, begannen sich die Zahnräder in meinem Kopf zu drehen. Wenn ich Live-Sport und Shows draußen sehen könnte, warum nicht auch ein Gaming-System oder einen Computer mitbringen? Ich brachte einige Konzepte zu meinem Vater, einem Holzbodenexperten, der in seiner Freizeit oft DIY-Holzbearbeitungsprojekte durchführt. Gemeinsam haben wir eine multifunktionale Projectorcade (Projektorhalle) entworfen – ein All-in-One-Entertainment-Center im Freien, das oben einen Arcade-Schranksockel für zwei Spieler und Regale für einen Außenprojektor sowie zusätzliche Geräte wie einen Laptop oder Lautsprecher enthält. innerhalb einer tragbaren Struktur auf einem Satz feststellbarer Räder. - Sillasderuedas

Legends Gamer Pro SE Tabletop Arcade

Bei Spielen
amazon.com

207,98 $

Eine Projektorkade besteht aus zwei Grundpfeilern: einem Projektor zum Anzeigen von Bildern und einer Arkade für Rechenleistung. Ich habe mich aus zwei Gründen für den BenQ GS50-Projektor für dieses Setup entschieden – seine hohe Leistung und Robustheit, um den Elementen zu trotzen. Das GS50 zeigt ein gestochen scharfes Bild, begleitet von scharfem Ton, was ihm sowohl bei unseren Gadget- als auch bei Yard & Garden-Awards einen Platz einbrachte. Darüber hinaus verfügt es über Eingänge für mehrere Quellen wie das Arcade-System oder einen Gaming-Laptop. Das GS50 verwendet eine Android-TV-Schnittstelle zum Herunterladen all Ihrer Apps, und mit der Fernbedienung kann ich mit einem Fingertipp auf den Arcade-HDMI-Eingang umschalten. Trotzdem können Sie bei diesem Build viel Geld sparen, indem Sie einen günstigeren Projektor kaufen. Für die Spielhalle selbst habe ich mich für das AtGames Legends Gamer Pro-System entschieden, das Sie oben sehen.

See also  Fenix ​​7X | Mighty Gadget Blog: Technologienachrichten und -berichte aus Großbritannien

Der Gamer Pro ist ein Arcade-System, das aus einem Streaming-Puck und einem Kontrolldeck für zwei Spieler besteht. Das Gehirn dieses Systems und seine Spielbibliothek befinden sich in diesem kleinen Computer-Puck, der drahtlos mit dem Steuerdeck verbunden ist. Ein HDMI-Kabel auf der Rückseite dieses Streaming-Geräts wird mit dem Projektor verbunden, um das Bild anzuzeigen. Sie navigieren und spielen mit dem Bedienfeld, das aus zwei Joysticks, 16 mechanischen Aktionstasten (acht pro Spieler), einem Trackball und vier seitlichen Flippertasten für Flipperspiele besteht. Diese Vielseitigkeit bei der Steuerung bedeutet, dass Sie eine Vielzahl von Titeln spielen können, von Street Fighter bis Golden Tee. Das AtLegends-System kann sogar mit einem Gaming-Laptop oder -Computer verbunden werden, um moderne Spiele zu spielen, wobei das Control-Deck als Eingabegerät verwendet wird. Ich habe anspruchsvolle Titel wie Soul Calibur VI aus der Steam-Bibliothek meines Laptops herausgebracht, um direkt in meinem Hinterhof ein Arcade-Feeling für ein modernes Spiel zu erzeugen.

Werkzeuge und Materialien für die Holzbearbeitung

Materialliste und Schnittliste

Tom Messina

Materialliste und Schnittliste

Tom Messina

Wir haben die Größenspezifikationen entworfen, um den tragbaren Arcade-Sockel, die Lagerregale und die Rückseite mit einer einzigen standardmäßigen 4 x 8-Sperrholzplatte zu erstellen. Ihr örtlicher Baumarkt macht sogar kostenlose Schnitte, was praktisch ist, wenn Sie keine Säge besitzen. Die Abmessungen für meine Pläne sind oben für Zeitersparnis und Transportzwecke. Aber wenn Sie es vorziehen, Ihre eigenen Schnitte zu machen, wird eine Kreissäge, Kettensäge oder Tischsäge die Arbeit erledigen. Ich empfehle die Verwendung einer Stichsäge für Kurvenschnitte, aber eine Laubsäge funktioniert, wenn Sie dieses Elektrowerkzeug nicht haben. Abgesehen von einer Säge benötigen Sie einen Brad-Nagler für die Montage, aber ein Hammer mit etwas Holzleim und Finish-Nägeln funktioniert genauso gut. Das letzte Werkzeug, das Sie benötigen, ist ein Bohrer für die Installation der Lenkrollen.

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Ich machte einen Ausflug zu meinem lokalen Lowe’s mit einem knackigen 100-Dollar-Schein und unserem Designplan in der Hand, um ein ganzes Blatt 3⁄4 CDX-Sperrholz für 53,08 Dollar zu kaufen. Dies lieferte einen Großteil der Komponenten für die Projektorkade, von den Seiten bis zu den Regalen. Für Stabilität und leichteren Zugang zu den Rädern schnappte ich mir zwei 18-Zoll-2 x 4, die mein Vater in seiner Werkstatt herumgelegt hatte, um den Boden zu verbreitern. Apropos Räder, ich habe vier dieser feststellbaren 2-Zoll-Lenkrollen mit Bremsen gekauft, damit die gesamte Projektorkolonne leicht rollen kann und dann an Ort und Stelle bleibt, selbst wenn ich zum Tastendrücken komme. Wir hatten dann zwei Möglichkeiten – die Projektorkette zu bemalen oder zu verpacken. Ich entschied mich dafür, es mit drei Rollen dieses PVC-Kontaktpapiers zum Abziehen und Aufkleben aus schwarzem Marmor von Amazon zu umwickeln, um einen scharfen Look zu erzielen, auf den ich nicht warten oder mit einem anderen Mantel schlagen musste. Alles in allem kostete die Herstellung der Projektorcade-Plattform nur 99,58 $.

See also  Russland mischt sich in GPS-Satellitensignale in der Ukraine ein: USA

Aufbau der Seiten der Projectorcade

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Um zu beginnen, schnappten wir uns unsere 40-Zoll-Seitenwände und machten eine Markierung 1 1⁄8 Zoll von der Oberkante beider Seiten. An dieser Markierung haben wir mit unserer Stichsäge eine 3 Zoll tiefe Kerbe erstellt, die 2,5 Zoll breit war, um die Flipper-Flipperknöpfe auf jeder Seite des Steuerdecks genau unterzubringen. Als nächstes verwendeten wir die geschwungene Form eines jahrzehntealten Mobiltelefons, das wir in der Werkstatt meines Vaters als Vorlage für einen ergonomischen integrierten Griff fanden. Da sich die Griffe in der Mitte des Holzes befanden, verwendeten wir einen 5⁄8-Zoll-Bohrer, um ein Pilotloch zu machen, und setzten dann die Stichsäge ein, um einen abgerundeten Schnitt zu machen. Zum Schluss haben wir jede Kante leicht geschliffen und beide Teile zur Seite gelegt.

Hinzufügen von Regalen für den Projektor, das Spielsystem und die Aufbewahrung

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Als nächstes mussten wir vier Regale für das Projekt schneiden. Das untere Regal dient als Stützbasis, also schneiden wir es 28,5 Zoll lang, etwas länger als die anderen drei Regale, die wir auf 27 Zoll schneiden. Mit dieser Basis als Ausgangspunkt befestigten wir die beiden Seitenwände an jedem Ende mit dem Nagelnagler. Wir platzierten ein 27-Zoll-Regal 3 Zoll unter der Oberseite der Seitenwände, die sich zwischen ihnen überspannen, um den Rahmen der Projektorkade zu bilden. Wir haben diese 3-Zoll-Tiefe gewählt, weil sie die gleiche ist wie die des Arcade-Panels, das jetzt bündig sitzt, wenn es sich in der Projektorkade befindet, aber leicht entfernt werden kann. Als nächstes platzierten wir das zweite Regal 14 Zoll unter dem obersten Regal, um Platz für den Luftstrom zu schaffen, um den Projektor vor Überhitzung zu schützen. Schließlich haben wir das letzte Regal 16 Zoll unter dem Projektorregal platziert, um einen großen Gaming-Laptop unterzubringen, sodass wir unten 4 Zoll Stauraum für Controller und eine Tastatur haben. Nachdem alle unsere Regale installiert waren, verwendeten wir einen 7⁄8-Zoll-Spatenbohrer, um Löcher in eine Ecke jedes Regals zu bohren, damit Drähte hindurchgeführt werden konnten.

Schritt-für-Schritt-Prozess beim Aufbau der Projektorkade

Hunter Fenollol

Schließlich fügten wir eine 27-Zoll-Schiene über die Vorderseite oben hinzu und markierten sie an den 5 1⁄4 und 10 1⁄2-Zoll-Punkten, bevor wir sie dort abschnitten, um eine rechteckige Kerbe mit einer Tiefe von 2 Zoll für einen einfachen Zugang zum Arcade-System zu schaffen Backports. Direkt unter dieser Schiene haben wir die Rückseite mit dem großen 20 1⁄2 x 40-Zoll-Stück versiegelt, um die Projektorkette während des Spiels zu stabilisieren. Das Klopfen auf die Controller oder das Eingeben von Combos in Kampfspielen kann intensiv werden. Für noch mehr Stabilität haben wir zwei 18-Zoll-Stücke von 2 x 4 genommen und Rollen mit 1 1⁄4-Zoll-Holzschrauben daran befestigt. Wir haben diese längeren Radbeine entlang der Unterseite der Seitenwände zentriert, um sie mit der gesamten Projektorkettenstruktur zu verbinden. Diese Abschnitte von 2 x 4 verhindern, dass der Aufbau zu kopflastig wird, und erleichtern das Erreichen und Feststellen der Rollen, anstatt unter den Wagen greifen zu müssen.

See also  wordle: Wordle answer for May 6, 2022

Entwerfen Sie Ihr Traum-Outdoor-Medienzentrum

Das Anbringen des Kontaktpapiers war der letzte und zeitaufwändigste Schritt des gesamten Projekts. Aus Zeitgründen haben wir ein PVC-Regalpapier verwendet, um der Projektorkade sofort ein fertiges Aussehen zu verleihen. Wenn Sie sich für Sperrholz in Schrankqualität von höherer Qualität entscheiden (etwa doppelt so teuer wie das von uns verwendete CDX), können Sie es beizen oder lackieren, um ein einzigartig aussehendes Möbelstück zu schaffen. Sobald es vollständig eingepackt war, entriegelten wir die Räder, verschob die Einheit zu unserem weißen Zaun und steckte das Arcade-System oben ein. Als die Sonne unterging, machten wir uns fertig, und als ich den Projektor und den Gaming-Laptop hervorholte, war es für meinen Vater und mich an der Zeit, uns mit einigen unserer Lieblingsspiele zu beschäftigen, die wir zusammen gespielt haben, als ich ein Kind war.

Meine Projektorkade ist nur eine Vorlage, Sie können also gerne Änderungen hinzufügen, wie Sie es für richtig halten. Einige meiner zukünftigen Upgrade-Pläne umfassen 3D-Druck-Getränkehalter, das Hinzufügen einer Chromleiste, die zum Arcade-System passt, und LED-Beleuchtung. Während es in seinem aktuellen Zustand als Spielsystem und Streaming-Gerät sehr funktional ist, können Sie noch mehr Funktionen wie einen Windows-PC-Stick und eine Bluetooth-Tastatur hinzufügen, um es zu einem tragbaren Outdoor-PC zu machen, oder sogar den zusätzlichen Speicherplatz nutzen, um einen Mini zu erstellen -Bar auf Rädern.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io