FOX Sports stellt neues RailCam-System auf dem Dach des First Base Dugout vor

Das von Fletcher Sports und NEP entwickelte System bringt die RailCam vor das Stadionnetz

Beim MLB All-Star Game 2022 (Dienstag, 20.00 Uhr ET, FOX) wird FOX Sports ein neues RailCam-System vorstellen, das entlang der Vorderkante des Daches des Unterstands der American League (erste Basis) laufen wird.

FOX Sports stellt neues RailCam-System auf dem Dach des First Base Dugout vor Beim MLB All-Star Game 2022 (Dienstag, 20.00 Uhr ET, FOX) wird FOX Sports ein neues RailCam-System vorstellen, das entlang der Vorderkante des Daches des Unterstands der American League (erste Basis) laufen wird. - Sillasderuedas

FOX Sports hat sich mit Fletcher Sports (einem Geschäftsbereich von NEP) zusammengetan, um ein RailCam-System zu entwerfen und zu bauen, das während der Live-Übertragung des MLB All-Star-Spiels 2022 entlang der vorderen Dachkante des Unterstands der ersten Basis laufen wird.

Dieses RailCam-System, das von Fletcher Sports, einer Abteilung von NEP Broadcasting, entworfen und gebaut wurde, kann mit einer Geschwindigkeit von 20 bis 40 km/h aufwärts fahren und ist mit einer kleinen 1080p-Dream-Chip-Kamera ausgestattet.

Erstmals wurde auch ein Schienenkamerasystem auf dem Dach der Trainerbank vor dem Schutznetz des Stadions positioniert. Es erhielt am Dienstagmorgen die Genehmigung der Major League Baseball, während des Spiels am Dienstagabend verwendet zu werden.

„Ich denke, eines der großartigen Dinge, die wir bei FOX tun, ist unsere Produktion und Technik [teams] arbeiten viel zusammen“, sagt FOX Sports’ Lead Technical Producer Tom Lynchder feststellt, dass die Idee bei einem Besuch vor Ort mit Wild diskutiert wurde Regisseur Matt Gangl. „Wir haben uns viele verschiedene Konzepte angesehen, um dort etwas zu vermitteln“, „Wir freuen uns darauf, der Welt zu zeigen, wie es aussieht.“

Ein RailCam-ähnliches System auf dem Dach des Unterstands wurde bereits früher gebaut, aber das System wurde auf der Oberseite des Unterstands errichtet und hinter dem Schutznetz des Stadions positioniert. Die „Speed ​​Cam“ von MLB Network trat erstmals live während der Berichterstattung über das MLB4 Collegiate Tournament im Februar 2020 auf. Während der verkürzten und lüfterlosen COVID MLB-Saison gab sie dann ihr großes Liga-Debüt während eines MLB-Showcase-Spiels zwischen Seattle Mariners und Los Angeles Angels. Es kehrte für einen Auftritt in Spiel 2 der National League Division Series 2020 zwischen den Miami Marlins und den Atlanta Braves im Minute Maid Park in Houston zurück.

See also  Rasse, Einkommen halten viele Familien davon ab, Kinder Sport treiben zu lassen

RailCam ist nicht das einzige Spezialprodukt, das Fletcher Sports an FOX liefert. Tatsächlich lieferte das Unternehmen jeweils etwa 10 Kameras an FOX und ESPN, die am Montag das MLB Home Run Derby produzierten. Für FOX hat Fletcher zwei kabelgebundene DirtCams geliefert, die mit 500 fps aufnehmen (eine vor der Home Plate und eine in der Nähe der zweiten Base Bag), ein Paar P50-Kameras im Low Home mit 95X-Objektiven und POVs in den Bullpens und Batting Cages jeder Liga.

„Hier gibt es mehr, als wir jemals bei einem All-Star-Game und Home-Run-Derby gemacht haben“, sagt er Dan Grainge, Präsident der US Specialty Capture für NEP. „Das ist Zeug auf World Series-Niveau.“

Das MLB All-Star Game 2022 wird am Dienstagabend ab 20:00 Uhr ET auf Fox ausgestrahlt.