Das Samsung Galaxy S22 FE wird dieses Jahr nicht auf den Markt kommen

Samsung Galaxy S22 FE

Wir haben zuvor ein Gerücht gehört, dass Samsung das 2022 Samsung Galaxy S22 FE oder Fan Edition Smartphone storniert hat.

Nun wurde bekannt, dass wir in diesem Jahr keine neue Fan Edition-Version des Galaxy S22-Smartphones sehen werden. Stattdessen müssen wir bis nächstes Jahr warten, bis Samsung sein Galaxy S23 FE auf den Markt bringt.

Momentan herrscht weltweit ein Chip-Mangel, und das schon seit einiger Zeit, das ist einer der Gründe, warum Samsung sich entschieden hat, die diesjährige Fan-Edition-Version seines Flaggschiff-Smartphones nicht zu veröffentlichen.

Samsung hat sich stattdessen auf seine Flaggschiffe Galaxy S22 und Galaxy S22 Ultra konzentriert, um die Nachfrage nach den Handys zu befriedigen. Die Nachricht davon kommt in einem kürzlich erschienenen Bericht der koreanischen Publikation The Elec.

Samsung Electronics hatte zuvor geplant, in diesem Jahr 3 Millionen Einheiten des Galaxy S22 FE-Modells zu produzieren. Da die Chipknappheit jedoch anhielt und die Verkäufe des S22-Ultra-Modells unter den in der ersten Jahreshälfte eingeführten Galaxy-S22-Serien relativ stark waren, soll Samsung Electronics den S22-FE-Release-Plan abgesagt haben. Der Chip für das S22 FE wurde dem S22 Ultra neu zugeordnet.

Es sieht also so aus, als müssten wir bis nächstes Jahr warten, bis Samsung eine weitere Fan Edition-Version ihres Flaggschiff-Smartphones auf den Markt bringt.

Quelle The Elec, Sammobile

Abgelegt unter: Android-News, Handy-News, Top-News

Neueste Geeky Gadgets-Angebote

See also  apex legends: Apex Legends Mobile to launch today: Here’s everything you need to know