Apple veröffentlicht iOS 15.6 und iPadOS 15.6

iOS 15.6

Apple hat iOS 15.6 für das iPhone und iPadOS 15.6 für das iPad veröffentlicht, die Software kommt kurz nach der Veröffentlichung der zweiten Release Candidate-Version an Entwickler.

Dieses Update bringt eine Reihe von Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen für iPhone und iPad sowie einige neue Funktionen.

Unten sehen Sie die Versionshinweise für iOS 15.6.

iOS 15.6 enthält Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates.

– Die TV-App fügt die Option hinzu, ein bereits laufendes Live-Sportspiel neu zu starten und anzuhalten, zurückzuspulen oder vorzuspulen
– Behebt ein Problem, bei dem die Einstellungen möglicherweise weiterhin anzeigen, dass der Gerätespeicher voll ist, selbst wenn er verfügbar ist
– Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Braillegeräte langsamer werden oder nicht mehr reagieren, wenn in Mail durch Text navigiert wird
– Behebt ein Problem in Safari, bei dem ein Tab möglicherweise zu einer vorherigen Seite zurückkehrt

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht für alle Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar. Informationen zum Sicherheitsinhalt von Apple-Softwareaktualisierungen finden Sie auf dieser Website: https://support.apple.com/kb/HT201222

Die neuen Software-Updates für iOS 15.6 und iPadOS 15.6 können jetzt heruntergeladen werden. Sie können sie installieren, indem Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen.

Weitere Einzelheiten zu den neuesten Versionen von iOS und iPadOS finden Sie auf der Website von Apple unter dem folgenden Link.

Quelle Apple

Bildnachweis: David Grandmougin

Abgelegt unter: Apple, Apple iPad, Apple iPhone, Top News

Neueste Geeky Gadgets-Angebote

See also  Top Tech Features to Look for in a Car