Sportfans sehen sich mehr Spiele denn je an – über ihre Mobiltelefone

Anmelden zu unserem täglichen Newsletter

Sportfans sehen sich mehr Spiele denn je an – über ihre Mobiltelefone Eine Umfrage unter 2.000 Sportbegeisterten, die ein Telefon besitzen, ergab, dass 37 Prozent mehr Action auf dem kleinen Bildschirm verfolgen. - Sillasderuedas

Eine Umfrage unter 2.000 Sportbegeisterten, die ein Telefon besitzen, ergab, dass 37 Prozent mehr Action auf dem kleinen Bildschirm verfolgen.

Und 11 Prozent gaben an, dass die Menge, die sie sich auf dem Handy ansehen, „erheblich“ mehr als vor 12 Monaten liegt.

Mehr als vier von zehn (43 Prozent) wenden sich ihrem Handy zu, um unterwegs Sport zu schauen, während 45 Prozent dies tun, wenn der Hauptfernseher zu Hause nicht verfügbar ist.

Die von Sky Mobile in Auftrag gegebene Studie ergab, dass die beiden Sportveranstaltungen, die man diesen Sommer unbedingt im Auge behalten muss, die Women’s Euros (36 Prozent) und die Commonwealth Games (29 Prozent) sind.

Anmelden zu unserem täglichen Newsletter

Löwin triumph

Es stellte sich auch heraus, dass 66 Prozent die Heimnationen für einen Sieg in dieser Sportsaison unterstützen, wobei einer von vier erwartet, dass die Lionesses bei der Euro triumphieren werden.

Mehr als sechs von zehn (63 Prozent) sind außerdem der Meinung, dass der Einzug der englischen Herrenmannschaft ins Finale der letztjährigen Europameisterschaft ihre Vorfreude auf die diesjährigen Frauenspiele erhöht hat.

Ex-England- und Arsenal-Star Faye White sagte: „2022 wird ein goldenes Jahr für britische Sportstars und ich werde die Frauenfußballmannschaft bei jedem Schritt unterstützen.

„Ich mag es, Teil des Geschehens zu sein, also werde ich mit den vielen Briten unterwegs sein, um das Neueste im Auge zu behalten.“

Zuschauen beim Arbeiten

Weitere 18 Prozent nehmen sogar Jahresurlaub, um nichts zu verpassen, während 12 Prozent laut den Zahlen von OnePoll.com sogar so weit gehen würden, einen Urlaub zu stornieren.

Paul Sweeney, Managing Director bei Sky Mobile, fügte hinzu: „Da die Hälfte der Briten jetzt ihr Handy verwendet, um unterwegs Sport zu sehen, möchten wir es den Fans auf Sky Mobile leicht machen, weiter zu schauen.

„Also, um zu helfen, können Sie die Sky Sports-App unterwegs streamen und die ganze Action verfolgen, während sie passiert – ohne in Ihre Daten einzudringen.“