POST VOID für PS5, PS4 und Switch startet am 29. September

Der Starttermin für den Arcade-Ego-Shooter POST VOID wird am 29. September für PlayStation 5, PlayStation 4 und Switch vergeben, gaben der Publisher Super Rare Originals und der Entwickler YCJY Games bekannt.

POST VOID wurde am 6. August 2020 auf der Website des Internets für den PC vermarktet.

Dies ist eine Aufnahme des Spiels über Super Rare Originals.

  • Adrenalingeladene Action Eine hypnotische Mischung aus einem Ego-Shooter-Design, das Geschwindigkeit mehr als alles andere schätzt. Nimm seine Hand voll und erreiche das Ende. Um Sie vom Laufen abzuhalten, müssen Sie versuchen, Ihre Füße festzuhalten.
  • Keine Leben, keine Wiederholungsversuche, keine wiederholte erfolgsfreie Eliminierung, um die Gesundheit des Idols wiederherzustellen, also hör nicht auf. Seien wir ruhig. Finden Sie die Oase in jedem Level und schalten Sie sie auf ein zufälliges Upgrade um und nehmen Sie das Chaos auf. Unabhängig davon, wie viele VOID-Stunden es gibt, ist der effektivste Weg, mehr Geld zu bekommen.
  • Spieler können das Risiko eingehen, wenn ihre Fähigkeit schlecht ist – aber sie können sich etwas Zeit nehmen und diese wunderbare Fähigkeit ausprobieren. Du schießt wirklich im Arcade-Stil.
  • Gewaltsam zu stehlen POST VOID ist ein einzigartiger und unerforschter Schleier aus tollwütigem Sex und absichtlich intensiv, gewalttätig und chaotisch, sowohl in seinem Gameplay als auch in seinem visuellen Stil. Die Entwickler haben ihren bizarren Stil und ihre Leidenschaft in jede Sekunde des Spiels gestreut.
  • Nichtsdestotrotz wurden nach einem großen Erfolg auf Steam die PlayStation- und Switch-Ports für POST VOID bis zur Perfektion verbessert – und das rasante Gameplay seines rasanten Controllers ist so gut wie Tastatur und Maus.
  • Speziell auf der PlayStation 5 Mit DualSense-Controller-Sonderfunktionen wie adaptiven Triggern und haptischem Feedback werden Sie sich stärker in das hypnotische Ego-Shooter-Chaos verwickelt fühlen, wenn Sie sich an das Spiel auf der PlayStation 5 gewöhnen.
See also  PlayStation-Entwickler kündigt neuen PS5-„Bangers“ an, der dieses Jahr veröffentlicht wird