Shadowrun Trilogy PS5, PS4-Release bestätigt

Ursprünglich für die Nintendo Switch angekündigt, Shadowrun-Trilogie ist für PS5 und PS4 sowie Xbox One und Series X/S so gut wie bestätigt. Am Wochenende fanden Leute, die PSN-Server verschrotteten, einen Eintrag für Shadowrun Trilogy im Backend. Später fand Gematsu taiwanesische Rating-Board-Einträge für alle drei in der Trilogie enthaltenen Spiele und bestätigte, dass sie auch für PlayStation- und Xbox-Plattformen unterwegs sind. Die Shadowrun-Trilogie umfasst Shadowrun Returns aus dem Jahr 2013, eine Director’s Cut-Edition von Shadowrun: Dragonfall aus dem Jahr 2014 und eine erweiterte Ausgabe von Shadowrun: Hong Kong aus dem Jahr 2015.

Wann wird die Shadowrun-Trilogie veröffentlicht?

Shadowrun Trilogy muss noch offiziell für andere Konsolenplattformen als die Switch bestätigt werden. Die ursprüngliche Ankündigung vom September 2021 sah nur ein generisches Startfenster von 2022 vor. Angesichts der Tatsache, dass das Spiel bewertet wurde, sollte seine Veröffentlichung jedoch nicht zu weit entfernt sein.

Für Uneingeweihte ist Shadowrun ein klassisches Science-Fantasy-Tabletop-Rollenspiel, das eine Reihe von Romanen und Videospielen hervorgebracht hat. Das erste Spiel, das 1993 für Beam Software und SNES veröffentlicht wurde, ist seitdem auf einer Vielzahl von Plattformen erschienen. Shadowrun Trilogy wird die erste PlayStation-Veröffentlichung sein. Obwohl von Harebrained Schemes entwickelt und von Paradox Interactive veröffentlicht, ist das IP Eigentum von Microsoft, da der ursprüngliche Entwickler und Herausgeber FASA seine Pforten geschlossen hat.

See also  Der PS5-Starttitel könnte bald auf dem PC veröffentlicht werden

In Ermangelung einer offiziellen PlayStation-Ankündigung können Sie auf Nintendo.com mehr über die Trilogie lesen und sich den letztjährigen Ankündigungstrailer unten ansehen.

Außerdem führt ein ziemlich ärgerlicher PSN-Bug dazu, dass eine Reihe klassischer Spiele auf der PS3 und PS Vita „ablaufen“, und das nächste Need for Speed ​​ist Berichten zufolge nur die aktuelle Generation.