Sony soll die PS Vita für die PS5 zurückbringen – Reader’s Feature

PS Vita - Vermeidung eines frühen Grabes

PS Vita – könnte es ein Comeback geben? (Sony)

Ein Leser argumentiert, dass die PS Vita als moderne tragbare Konsole und als perfekte Ergänzung zu Sonys PS5 viel besser funktionieren würde.

Ich habe in letzter Zeit vermehrt über die PS Vita und die Idee gesprochen, dass Sony sie nicht so früh hätte abschalten sollen. Ich stimme dem vollkommen zu und habe dies immer argumentiert, obwohl ich nicht glaube, dass es so sehr daran liegt, dass Sony die PS Vita so früh abgeschaltet hat, da sie ihr nie ihre volle Unterstützung gegeben haben und sie einfach in Schutt und Asche gelegt haben .

Man muss kein Insider sein, um zu sehen, dass Sony America die Vita nie haben wollte, und während Japan darauf drängte, fast sobald es draußen war, versuchte es Sonys Unterstützung und es wurde zu einem Format, hauptsächlich für Indie-Spiele und den einen oder anderen mutigen Drittanbieter Spiel. Aber es ist immer noch eine tolle Maschine. Ich benutze es immer noch im Zug zur Arbeit. Das Spiel und die Steuerung sind viel besser als bei einem Smartphone und es ist kleiner und stabiler als ein Switch. Soweit es mich betrifft, ist es die tragbare Ultima und Sony sollte sie so zurückbringen, wie sie ist.

Ich bin mir sicher, dass sie den Bildschirm verbessern könnten, aber in Bezug auf die rohe Leistung ist er absolut in Ordnung für Indie-Spiele und was meiner Meinung nach sein Hauptverkaufsargument sein könnte: Streaming.

Die Vita hatte bereits Remote Play mit der PlayStation 4, was im Grunde wie eine bessere Version der Wii U-Idee funktionierte. Diese Art von drahtloser Technologie ist in den letzten 10 Jahren definitiv besser geworden, daher bin ich sicher, dass es kein Problem wäre, PlayStation 5-Spiele nahtlos auf der Vita zu spielen und damit gestreamte Spiele über PS Now – oder PS – zu spielen Plus Premium, wie es bald sein wird.

Der Preis war eines der größten Probleme für die PS Vita, er betrug 230 £ für die billigere Version und 280 £ für das 3G/Wi-Fi-Modell. Das ist natürlich viel, aber ich würde davon ausgehen, dass es mehr als ein Jahrzehnt später für mindestens die Hälfte dieses Preises veröffentlicht werden könnte. Reduzieren Sie es auf 99 £ und Sie haben etwas, das im Grunde ein Muss für jeden PlayStation-Besitzer ist.

Einer der offensichtlichen Gründe, warum dies nicht passieren wird, ist die Halbleiterknappheit. Sony wird sich keine Auszeit von der Herstellung der PlayStation 5 nehmen wollen, um ein neues (altes) tragbares Gerät herzustellen. Aber ich denke, es gibt zwei weitere gute Gründe, warum du es tun solltest: Nintendo Switch und Steam Deck.

Diese beiden tragbaren Hybridgeräte waren von Anfang an ein Riesenerfolg, und doch haben weder Microsoft noch Sony etwas unternommen, um etwas Ähnliches zu entwickeln. Microsoft hat null Erfahrung mit tragbaren Geräten, aber Sony hat sie und das sollte für sie keine große Frage gewesen sein. Sie hätten erkennen müssen, dass ihre Konkurrenten einen neuen Markt gefunden hatten, und erkennen müssen, dass dort mehr Geld zu verdienen war.

Ich liebe das große Bildschirmerlebnis auf meiner PlayStation 5, aber ich bin auch neidisch auf die Portabilität und Vielseitigkeit der Switch. Ich wünschte, die PlayStation 5 könnte das, und obwohl das angesichts ihrer Größe unmöglich ist, ist die PS Vita oder zumindest so etwas das Nächstbeste. Und nein, ein Smartphone ist nicht genauso gut. Ein Smartphone hat keine richtigen Bedienelemente und ich laufe nicht mit einem DualSense in der Tasche herum, nur weil ich ein Spiel spielen möchte.

Als es auslief, wurde die PS Vita als letzter Atemzug eines veralteten Konzepts angesehen, das sogar Nintendo inzwischen aufgegeben hat. Wenn es heute veröffentlicht wurde, obwohl es als modern angesehen wurde, ist es Teil einer neuen Welle von Hybridkonsolen, die, wenn Sony und Microsoft nicht aufholen, sie im Staub leben werden.

Von Leser Coleman

Die Leserfunktion repräsentiert nicht notwendigerweise die Ansichten von GameCentral oder Metro.

Sie können jederzeit Ihr eigenes 500- bis 600-Wörter-Reader-Feature einreichen, das bei Verwendung im nächsten geeigneten Wochenend-Slot veröffentlicht wird. Senden Sie wie immer eine E-Mail an [email protected] und Folge uns auf Twitter.

MEHR : Heute ist der letzte Tag, an dem Sie PSP-Spiele auf dem Handheld kaufen können – aber Sie können sie immer noch auf PS3 und PS Vita bekommen

MEHR : Fan erfährt, wie man PS3- und PS Vita-Spiele auf der alten PlayStation Store-Website kauft

MEHR: PS Vita-Produktion soll in Japan „bald“ enden

Folgen Sie Metro Gaming auf Twitter und senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf unserer Gaming-Seite.

See also  EveryMatrix signs patent license agreement with IGT – European Gaming Industry News