Wie Apple Air Pods möglicherweise verwendet werden, um russische Truppen zu verfolgen

Es wurde bekannt, dass Apple AirPods verwendet werden, um das Gebiet der russischen Soldaten in der Ukraine zu ermitteln. Der Berater des belarussischen Widerstandspioniers, Frank Viačorka, twitterte, dass Personen aus der Ukraine in der Nation „ihre Geräte auf dem Gebiet des belarussischen Bezirks Homiel finden, wo sich ein Teil der russischen Streitkräfte zurückgezogen hat“.

2022- Ukraine-Nachrichten: Russische Soldaten stehlen Smartphones – Ukraine kann Standort sehen -

Quelle: Magazin, Gesundheits- und Sportnachrichten

Dies sind Geheimnisse, von denen wir nicht erwarten, dass sie in absehbarer Zeit gelüftet werden. Alles, was spekuliert werden könnte, ist, dass ein Angehöriger der russischen Streitkräfte die Grenze nach Weißrussland überschritten hat, einem Land, das Russland als Partner betrachtet.

Nach dem russischen Angriff gab es verschiedene angekündigte Plünderungen in der Ukraine, und AirPods gehören zu den gestohlenen Dingen. Jetzt, da sie verloren gehen oder verloren gehen, ermöglicht die Find My-Komponente von Apple in den TWS-Ohrhörern den Besitzern, ihrem geografischen Gebiet zu folgen, das in diesem Fall zum Homel-Ort in Weißrussland geworden ist, wohin sich die russischen Mächte anscheinend zurückgezogen haben bilden die Hauptstadt der Ukraine. Dennoch könnte es auch hier noch eine Klarstellung geben.

Hat sich jemand in den russischen Mächten mit der wahrscheinlichen Verwendung des AirPods-Folgeelements vertraut gemacht und beschlossen, alle zu alarmieren und sie dazu zu bringen, das Gerät an einem bestimmten Ort fallen zu lassen? Und wie schnell waren die Soldaten bereit, dem nachzugehen, da ihr angekündigtes Gebiet offenbar in Weißrussland liegt. Dies sind Geheimnisse, von denen wir nicht annehmen, dass sie in Kürze ans Licht kommen werden. Alles, was spekuliert werden könnte, ist, dass ein Teil der russischen Streitkräfte die Grenze überschritten hat, um nach Weißrussland einzudringen, einer Nation, die als Partner Russlands angesehen wird.

See also  4 more arrested in BPSC exam paper leak case, hunt on to nab key accused

Bemerkungen

Bemerkungen