UNO PS4 erhält Assassin’s Creed Valhalla DLC, weil warum nicht

Es gibt tatsächlich eine überraschend klare Verbindung zwischen UNO-Spielern und Wikingern. Das Venn-Diagramm zwischen den beiden scheinbar ungleichen Gruppen zeigt, dass sie eine Gemeinsamkeit in “Menschen, die viel schreien” haben. Kein Wunder also, dass Ubisofts digitale Version des Kartenspiels jetzt Assassin’s Creed Valhalla DLC enthält.

Wie im obigen Trailer gezeigt, nimmt die Wikinger-Variante des klassischen familienfreundlichen Spiels tatsächlich einige große Änderungen an der klassischen Formel vor. Während Sie immer noch hauptsächlich versuchen, Ihre Hand von den farbigen und nummerierten Karten zu befreien, enthält der Valhalla-Modus auch die virtuelle Tischplatte. Um den Kartenstapel in der Mitte herum befinden sich mehrere Territorien, und Sie verwenden Spielfiguren, um durch diese Regionen auf der Suche nach Beute zu navigieren, die Sie von anderen Spielern stehlen können – und Sie können sich sogar mit ihnen prügeln, indem Sie UNO-Karten in einem rudimentären Kampf verwenden System.

Es sieht überraschend kompliziert aus – wir sind ziemlich beeindruckt von dem Aufwand, der dafür aufgewendet wurde, auch wenn es sich um eine seltsame Frequenzweiche handelt. Allerdings hat Ubisoft seine anderen Serien bereits in das Kartenspiel integriert – es gibt Far Cry, Rayman, Immortals Fenyx Rising und sogar Just Dance DLC-Pakete. Jede dieser Erweiterungen, einschließlich des neuen Valhalla DLC, ist ab sofort für 3,99 £/4,99 $ erhältlich.

Wirst du den neuen Assassin’s Creed Valhalla-Modus in UNO spielen? Spielen Sie Ihre Karten direkt im Kommentarbereich unten aus.

See also  College-Football-Frühlingsspiele: Alabama tut sich schwer, Ohio State ist bereit, in der Offensive dominant zu bleiben