Verwendet die Future Gaming Group International (NGM:FGG) zu viel Schulden?

Howard Marks hat es schön formuliert, als er sagte, anstatt sich über die Volatilität der Aktienkurse Sorgen zu machen, „ist die Möglichkeit eines dauerhaften Verlustes das Risiko, über das ich mir Sorgen mache … und über das sich jeder praktische Investor, den ich kenne, Sorgen macht.“ Wenn wir darüber nachdenken, wie riskant ein Unternehmen ist, schauen wir immer gerne auf die Verwendung von Schulden, da eine Überschuldung zum Ruin führen kann. Wichtig, Future Gaming Group International AB (Hrsg.) (NGM:FGG) trägt Schulden. Aber sollten sich die Aktionäre Sorgen um die Verwendung von Schulden machen?

Wann sind Schulden ein Problem?

Schulden und andere Verbindlichkeiten werden für ein Unternehmen riskant, wenn es diese Verpflichtungen nicht einfach erfüllen kann, entweder durch freien Cashflow oder durch Kapitalbeschaffung zu einem attraktiven Preis. Wenn das Unternehmen seinen gesetzlichen Verpflichtungen zur Rückzahlung von Schulden nicht nachkommen kann, könnten die Aktionäre letztendlich mit nichts davonkommen. Dies ist zwar nicht allzu üblich, aber wir sehen oft, dass verschuldete Unternehmen die Aktionäre dauerhaft verwässern, weil die Kreditgeber sie zwingen, Kapital zu einem notleidenden Preis aufzunehmen. Indem sie die Verwässerung ersetzen, können Schulden jedoch ein äußerst gutes Instrument für Unternehmen sein, die Kapital benötigen, um mit hohen Renditen in Wachstum zu investieren. Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie überlegen, wie viel Schulden ein Unternehmen verbraucht, ist, seine Barmittel und Schulden zusammen zu betrachten.

Sehen Sie sich unsere neueste Analyse für Future Gaming Group International an

See also  The free-form exploration of NeonLore drops onto Xbox, PlayStation and Switch

Wie viel Schulden trägt die Future Gaming Group International?

Sie können auf die Grafik unten klicken, um die historischen Zahlen anzuzeigen, aber sie zeigt, dass die Future Gaming Group International im Dezember 2021 Schulden in Höhe von 130,9 Mio. kr hatte, was einem Anstieg von 122,9 Mio. kr über ein Jahr entspricht. Da es jedoch über eine Barreserve von 12,4 Mio. kr verfügt, ist seine Nettoverschuldung mit etwa 118,5 Mio. kr geringer.

Debt-Equity-History-Analyse
NGM:FGG Debt to Equity History 11. April 2022

Wie gesund ist die Bilanz der Future Gaming Group International?

Gemäß der zuletzt gemeldeten Bilanz hatte die Future Gaming Group International Verbindlichkeiten in Höhe von 134,4 Mio. kr, die innerhalb von 12 Monaten fällig sind, und Verbindlichkeiten in Höhe von 185,0.000 kr, die nach 12 Monaten fällig sind. Dem standen 12,4 Mio. kr in bar und 2,69 Mio. kr an Forderungen gegenüber, die innerhalb von 12 Monaten fällig waren. Seine Verbindlichkeiten belaufen sich also auf insgesamt 119,5 Mio. kr mehr als die Kombination aus Barmitteln und kurzfristigen Forderungen.

Dieser Mangel lastet schwer auf dem 33,2 Millionen kr schweren Unternehmen selbst, als würde ein Kind unter dem Gewicht eines riesigen Rucksacks voller Bücher, seiner Sportausrüstung und einer Trompete kämpfen. Also würden wir seine Bilanz ohne Zweifel genau beobachten. Am Ende des Tages würde die Future Gaming Group International wahrscheinlich eine größere Rekapitalisierung benötigen, wenn ihre Gläubiger eine Rückzahlung verlangen würden.

Wir verwenden zwei Hauptkennzahlen, um uns über den Schuldenstand im Verhältnis zum Gewinn zu informieren. Die erste ist die Nettoverschuldung dividiert durch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA), die zweite ist, wie oft das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) seinen Zinsaufwand (oder kurz seine Zinsdeckung) deckt. . Daher betrachten wir die Verschuldung im Verhältnis zum Gewinn sowohl mit als auch ohne Abschreibungs- und Amortisationskosten.

See also  The best sports games on Xbox Series X

Eine schwache Zinsdeckung von 0,084 und ein beunruhigend hohes Verhältnis von Nettoverschuldung zu EBITDA von 58,7 trafen unser Vertrauen in die Future Gaming Group International wie ein Doppelschlag in die Magengrube. Die Schuldenlast hier ist erheblich. Schlimmer noch, Future Gaming Group International verzeichnete in den letzten 12 Monaten einen EBIT-Tank von 86 %. Wenn die Gewinne weiterhin diesem Kurs folgen, wird es schwieriger sein, diese Schuldenlast abzuzahlen, als uns davon zu überzeugen, einen Marathon im Regen zu laufen. Bei der Analyse des Schuldenstands ist die Bilanz der offensichtliche Ausgangspunkt. Aber es sind die Gewinne der Future Gaming Group International, die die künftige Bilanz beeinflussen werden. Bei der Betrachtung der Verschuldung lohnt es sich also auf jeden Fall, sich die Gewinnentwicklung anzusehen. Klicken Sie hier für einen interaktiven Schnappschuss.

Schließlich, während der Steuermann Buchgewinne lieben mag, akzeptieren die Kreditgeber nur kaltes, hartes Bargeld. Es lohnt sich also zu prüfen, wie viel dieses EBIT durch freien Cashflow gedeckt ist. In den letzten drei Jahren hat die Future Gaming Group International viel Geld verbrannt. Während die Anleger zweifellos eine Umkehrung dieser Situation zu gegebener Zeit erwarten, bedeutet dies eindeutig, dass die Verwendung von Schulden riskanter ist.

Unsere Ansicht

Auf den ersten Blick ließ uns die EBIT-Wachstumsrate der Future Gaming Group International hinsichtlich der Aktie zögerlich zurück, und die Höhe der Gesamtverbindlichkeiten war nicht verlockender als das eine leere Restaurant am geschäftigsten Abend des Jahres. Und selbst die Zinsdeckung erweckt nicht viel Vertrauen. Es sieht für uns so aus, als ob die Future Gaming Group International eine erhebliche Bilanzbelastung trägt. Wenn Sie mit dem Feuer spielen, riskieren Sie, sich zu verbrennen, also würden wir wahrscheinlich einen großen Bogen um diese Aktie machen. Zweifellos lernen wir das meiste über Schulden aus der Bilanz. Aber letztlich kann jedes Unternehmen Risiken enthalten, die außerhalb der Bilanz liegen. Typisches Beispiel: Wir haben es entdeckt 4 Warnsignale für Future Gaming Group International Sie sollten sich dessen bewusst sein, und 2 davon bereiten uns Unbehagen.

See also  5 new mobile games to try this week - April 28, 2022

Wenn Sie der Anlegertyp sind, der es vorzieht, Aktien ohne Schuldenlast zu kaufen, dann zögern Sie natürlich nicht, noch heute unsere exklusive Liste mit Netto-Cash-Wachstumsaktien zu entdecken.

Dieser Artikel von Simply Wall St ist allgemeiner Natur. Wir geben Kommentare basierend auf historischen Daten und Analystenprognosen nur unter Verwendung einer unvoreingenommenen Methodik ab, und unsere Artikel sind nicht als Finanzberatung gedacht. Sie stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien dar und berücksichtigt weder Ihre Ziele noch Ihre finanzielle Situation. Unser Ziel ist es, Ihnen langfristig fokussierte Analysen anzubieten, die auf fundamentalen Daten basieren. Beachten Sie, dass unsere Analyse möglicherweise nicht die neuesten preissensitiven Unternehmensankündigungen oder qualitatives Material berücksichtigt. Simply Wall St hat keine Position in den genannten Aktien.