Die Masters erwarteten einen Gewinn von 142 Millionen US-Dollar

Front-Office-Sport

Sie sagen, dass Timing alles ist, und das galt sicherlich für Seth Beer von den Arizona Diamondbacks. Der Rookie hat einen Walk-Off-Homerun mit drei Läufen gesprengt, um die San Diego Padres zu schlagen – am National Beer Day! Um diesen Moment zu feiern, verschenkten die Diamondbacks am Freitagabend Freibier an die ersten 10.000 Fans.



Die Masters erwarteten einen Gewinn von 142 Millionen US-Dollar Sie sagen, dass Timing alles ist, und das galt sicherlich für Seth Beer von den Arizona Diamondbacks. Der Rookie hat einen Walk-Off-Homerun mit drei Läufen gesprengt, um die San Diego Padres zu schlagen – am National Beer Day! Um diesen Moment zu feiern, verschenkten die Diamondbacks am Freitagabend Freibier an die ersten 10.000 Fans. - Sillasderuedas

Rob Schumacher-USA HEUTE Sport

Das Masters endete am Sonntag, und obwohl es das prestigeträchtigste Turnier auf der PGA Tour ist, deutete ein Bericht an, dass das Turnier 18 Millionen US-Dollar weniger einbringen würde als die diesjährigen US Open.

Laut Forbes soll der erste Major des Jahres 2022 generiert werden 142 Millionen US-Dollar Umsatzwährend die US Open, das dritte Major des Jahres, zu erwarten sind 160 Millionen Dollar.

Der Bericht schlüsselt auf, woher die Einnahmen von The Masters stammen, und weist darauf hin, dass es keine Zahlen für inländische TV-Rechte oder Sponsoring-Einnahmen gibt:

  • Waren: 69 Millionen Dollar
  • Abzeichen: 39 Millionen Dollar
  • Internationale TV-Rechte: 25 Millionen Dollar
  • Zugeständnisse: 8 Millionen Dollar

Die Meister generiert keine inländischen TV-Einnahmen. Berichten zufolge erlauben CBS und ESPN Augusta die vollständige Kontrolle über die Sendung im Austausch für keine Entschädigung. Im Vergleich dazu erhalten die US Open 15 Millionen US-Dollar aus Sponsoring-Deals und 93 Millionen US-Dollar aus inländischen TV-Rechte-Deals.

Augusta hat auch keine Beschilderung und nur sechs Sponsoren für das Turnier: AT&T, Delta, IBM, Rolex, UPSund Mercedes Benz.

Anteil des Gewinners

Der Forbes-Bericht errechnete, dass The Masters insgesamt 269 Millionen Dollar verpasst indem das Umsatzpotenzial nicht maximiert wird. Inländische Fernsehrechte könnten beispielsweise mindestens 100 Millionen Dollar einbringen.

Einer, der nicht zu kurz kam: Scottie Scheffler. Der 25-Jährige nahm 2,7 Millionen US-Dollar von 11,5 Millionen US-Dollar für seinen Masters-Sieg mit nach Hause – den ersten großen Sieg seiner Karriere.

Die Masters erwarteten einen Gewinn von 142 Millionen US-Dollar Sie sagen, dass Timing alles ist, und das galt sicherlich für Seth Beer von den Arizona Diamondbacks. Der Rookie hat einen Walk-Off-Homerun mit drei Läufen gesprengt, um die San Diego Padres zu schlagen – am National Beer Day! Um diesen Moment zu feiern, verschenkten die Diamondbacks am Freitagabend Freibier an die ersten 10.000 Fans. - Sillasderuedas

Jeff Curry-USA HEUTE Sport

Major League Soccer hat kürzlich eines der größten Teile seines langfristigen Wachstumsplans auf den Markt gebracht: MLS NEXT Pro.

Das Liga mit 21 Mannschaften dient als Affiliate-Liga für MLS, als Trainingsgelände, als Geschäfts- und Gameplay-Labor und als Möglichkeit, Fußball in viele weitere Gemeinden im ganzen Land zu bringen.

„Der Grund, warum es MLS NEXT Pro gibt, ist in erster Linie der Vervollständigen Sie den Profispieler-Pfad“, sagte Ligapräsident Charles Altchek gegenüber Front Office Sports. „Unsere Akademien laufen auf Hochtouren und bringen so viele weitere hochkarätige junge Spieler hervor, dass bei unseren ersten Mannschaften nicht mehr genug Zeit und Platz auf dem Spielfeld bleibt.“

  • Das plant die Liga rund acht Teams hinzufügen nächstes Jahr, einschließlich solcher, die mit MLS-Clubs in Atlanta, Los Angeles und New York verbunden sind.
  • Der Rochester Club ist ein unabhängiges Team keinem MLS-Team angehört. Altchek erwartet in Zukunft noch mehr davon.
  • „Wir werden im ganzen Land unabhängige Teams haben, die mit unseren MLS-eigenen Teams konkurrieren“, sagte er.

Heute die USA, morgen die Welt

Die Liga bringt professionellen Fußball in viele weitere Gemeinden, während sich die MLS in Richtung der MLS aufbaut USA Gastgeber der Weltmeisterschaft im Jahr 2026.

„Die Weltmeisterschaft 2026 wird das größte Sportereignis aller Zeiten“, sagte Altchek.

„MLS NEXT Pro ist eine Gelegenheit für uns, uns auf diesen Moment vorzubereiten, um diese Energie und Aufregung rund um den Sport einzufangen. Und wie könnte man das besser tun, als zu professionellen Fußball in neuen Städten einzuführen und Märkte im ganzen Land.“


Die Masters erwarteten einen Gewinn von 142 Millionen US-Dollar Sie sagen, dass Timing alles ist, und das galt sicherlich für Seth Beer von den Arizona Diamondbacks. Der Rookie hat einen Walk-Off-Homerun mit drei Läufen gesprengt, um die San Diego Padres zu schlagen – am National Beer Day! Um diesen Moment zu feiern, verschenkten die Diamondbacks am Freitagabend Freibier an die ersten 10.000 Fans. - Sillasderuedas

Während sich die Formel E auf die Enthüllung ihres Gen3-Rennwagens vorbereitet, richtet sie sich auf die nächste Generation von Fans, Medien und Autoherstellern.

„Die Serie wurde mit dem ausdrücklichen Ziel gegründet, zu zeigen, was Elektromobilität sein kann“, sagte Formel-E-CEO Jamie Reigle gegenüber Front Office Sports. „Wir haben immer das Gefühl, dass wir in Bezug auf Forschung und Entwicklung und neue Innovationen im Auto an die Grenzen gehen müssen.“

  • Das neue Auto, das beim Rennen in Monaco am 30. April vorgestellt wird, wird eine kleinere Batterie haben, was zu einem leichteren, kleineren Auto führt schneller und kann leichter um Autos herum manövrieren.
  • Das Gen3-Auto wird die Leistung von 250 kW auf steigern 350kw und generieren 40% seiner Kraft aus regenerativen Bremsfunktionen.

Während Formel-E-Autos während des Rennens keine Reifen wechseln, erwägt die Serie ein Feature, bei dem Autos auf höhere Leistungsstufen zugreifen könnten, wenn sie an einer Ladestation anhalten.

„Wir spielen mit dieser Schnittstelle zwischen der realen Welt und der virtuellen Gaming-Welt“, bemerkte Reigle.

Die Serie reicht um 20 Millionen Zuschauer pro Rennen, wobei etwa 60 % bis 70 % live zuschauen und der Rest sich Highlights und Rückblicke ansieht.

Die „Drive to Survive“-Formel

Reigle ist nicht entgangen, wie die Netflix-Serie „Drive to Survive“ die Popularität der Formel 1 angekurbelt hat (die beiden Rennserien teilen sich aber gewisse Strecken haben keine formale Verbindung).

“Sie müssen herausfinden, was unser Ansatz sein wird, und wir denken, dass der Einstieg in Gen3 der richtige Moment ist”, sagte er.

Die Masters erwarteten einen Gewinn von 142 Millionen US-Dollar Sie sagen, dass Timing alles ist, und das galt sicherlich für Seth Beer von den Arizona Diamondbacks. Der Rookie hat einen Walk-Off-Homerun mit drei Läufen gesprengt, um die San Diego Padres zu schlagen – am National Beer Day! Um diesen Moment zu feiern, verschenkten die Diamondbacks am Freitagabend Freibier an die ersten 10.000 Fans. - Sillasderuedas

Sky Mavis, der Videospielentwickler hinter dem NFT-basierten Titel „Axie Infinity“, hat 150 Millionen US-Dollar gesammelt, um Verluste zu mindern, die durch einen kürzlichen Exodus von Spielern verursacht wurden, die keinen Zugang zu Spieleinnahmen hatten.

Im März wurde „Axie Infinity“ gehackt, wodurch Sky Mavis rund 625 Millionen Dollar verlor. Infolgedessen musste „Axie Infinity“ die Möglichkeit seiner Spieler einschränken, Geld aus dem Spiel zu transferieren, was den Rückgang der täglich aktiven Benutzer anheizte.

  • Hacker haben 173.600 Ethereum-Token gestohlen – ungefähr im Wert 594,6 Millionen US-Dollar – und ein zusätzliches 25,5 Millionen Dollar.
  • Das eingeworbene Kapital wird mit Mitteln aus den Bilanzen von Sky Mavis und „Axie Infinity“ kombiniert.

Angeführt von Binanceder Kryptowährungsbörse, deren digitale Token in „Axie Infinity“ verwendet werden, wird die Runde verwendet, um Spieler teilweise zu erstatten und die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

Andere Investoren in der Runde waren Software- und Venture-Firmen Animoca-Marken, Andreessen HorowitzKrypto-fokussierte VC-Firma Paradigmaund ein in der Schweiz ansässiges Kapitalunternehmen Dialektik.

Blockchain-Gaming

NFT- und kryptobasierte Spiele werden immer beliebter. Im Februar gab die Kryptowährungsbörse FTX dies bekannt Einführung einer eigenen Gaming-Einheit in denen Verlage Blockchain-Netzwerke und NFTs nutzen.

Im vergangenen Monat sammelte die Blockchain-Gaming-Plattform C2X 25 Millionen US-Dollar durch einen privaten Token-Verkauf und bewertete das Geschäft mit 500 Millionen US-Dollar. Angeführt von FTX Ventures, Animoca Brands und Jump Crypto umfasste der Verkauf auch Crypto.com und den Blockchain-Gaming-Venture-Fonds Hashed.


  • Manchester City war es erneut beschuldigt des Verstoßes gegen Finanzvorschriften und Regeln für minderjährige Spieler. Berichten zufolge ermittelt die Premier League seit mehr als drei Jahren gegen den englischen Fußballmeister.
  • Kanadas öffentlich-rechtlicher Sender CBC hat gesichert Exklusivrechte für alle Olympischen Spiele bis 2032.
  • Eine Koalition namens Play Proud United wurde gegründet gebildet von Teams der MLS, der NWSL und der Liga MX, um Homophobie im Fußball zu beseitigen.
  • Simmons Bank unterzeichnete a gemeldet 10-Jahres-Vertrag im Wert von mehr als 6,8 Millionen US-Dollar für die Namensrechte am Liberty Bowl Memorial Stadium in Memphis.

Haben Sie eines der Masters-Turniere gesehen?

Die Antwort vom Freitag
26 % der Befragten glauben, dass der bevorzugte Bieter für Chelsea FC die Ricketts-Gruppe sein wird; 26 % denken, dass es die Gruppe von Todd Boehly sein wird; 25 % denken, dass es die Gruppe von Sir Martin Broughton sein wird; 23 % denken, dass es die Gruppe von Steve Pagliuca sein wird.


See also  Middle Tennessee High School Sports Awards: Winter sport nominees