Contis, Ecospend-Partner der Online-Gaming-Website MrQ

Der Banking-as-a-Service-Anbieter Contis und der in Großbritannien ansässige Open-Banking-Anbieter Ecospend haben sich mit MrQ.com zusammengetan, um eine sofortige Konto-zu-Konto-Zahlungs- und Auszahlungslösung bereitzustellen.

Dies wird den Kunden von MrQ.com eine alternative Einzahlungsmethode sowie sofortige Auszahlungen mit einer schnelleren Zahlungslösung mit geschlossenem Kreislauf bieten. Die Open-Banking-Lösung wird Berichten zufolge die Benutzererfahrung verbessern, da Mitglieder Bankkonten durch einen optimierten, aber strengen Verifizierungsprozess direkt mit ihren MrQ-Konten verknüpfen können. Dies verringert angeblich auch das Betrugsrisiko, da Kunden auf ein Bankkonto zugreifen und es verifizieren müssen, anstatt nur Zahlungskartendaten anzugeben. Aufgrund der erhöhten Geschwindigkeit der Zahlungen wird das Angebot MrQ auch eine Echtzeitansicht seiner eigenen Abrechnungskonten bieten.

Die API-geführte Lösung wird auf Echtzeit-Zahlungsschienen eingesetzt und bietet eine Alternative zu den kartenbasierten Zahlungssystemen, die derzeit von vielen Glücksspielorganisationen verwendet werden und auf teureren Kartenzahlungsschienen arbeiten. Zahlungsschienen werden von Organisationen verwendet, um Zahlungen zwischen Unternehmen und Verbrauchern zu erleichtern, wobei jede Schiene aus einer anderen technologischen Architektur mit unterschiedlichen Gebühren und Bearbeitungszeiten besteht.

Die Lösung soll jährlich rund 20 % der MrQ-Kundentransaktionen abwickeln und wird nach einer Woche Live bereits von 3 % der Transaktionen genutzt.

See also  Rosie’s Gaming Emporium’s gas card giveaway runs through midnight