Conjinone arbeitet an der Entwicklung und Erweiterung von Handyspielen mit k-webtoon IPs

Koreanischer Minister Hwang Hee von dem Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus und Direktor von Conjinone, Hyeon-rae Cho, haben gemeinsam begonnen, an erfolgreichen Fällen von mobilen K-Spielen zu arbeiten, um sich auf die Entwicklung und Expansion ins Ausland zu konzentrieren, um ein Gleichgewicht herzustellen und den Wettbewerb zwischen kleinen und mittleren Spieleentwicklungsunternehmen in der Region zu erhöhen. Dieses Projekt wird mit geschehen Globale Webtoon-Spieleein Unternehmen, das von entwickelt wurde Conjinone, Google Playund Naver Webtoon Spiele zu produzieren mit Webtoon-IP und ins Ausland expandieren.

Conjinone-Projekt mit Global Webtoon Games für die Entwicklung mobiler Spiele

In diesem Projekt wird Conjinone die Leitung übernehmen Zahlung und den Betrieb der Spielproduktion Subventionen für Global Webtoon Games, das über 11 regionale Spielzentren im ganzen Land verfügt. Diese finanzielle Unterstützung wird Global Webtoon Games bis 2023 gewährt, damit das Team seine Zeit und Mühe der Entwicklung eines Spiels widmen kann, das die Erwartungen der Zusammenarbeit erfüllt. Conjinone erwartet, dass Global Webtoon bis Ende November dieses Jahres alle Entwicklungs-Builds des Spiels abgeschlossen hat und dann eine kommerziell nutzbare Version des Spiels präsentieren wird Oktober 2023.

Um an dem Projekt teilnehmen zu können, müssen Unternehmen Erfahrung in der Spieleentwicklung haben oder in der Lage sein, Einzel- oder Firmenunternehmer mit Sitz außerhalb von Seoul zu entwickeln. Angenommen, ein Unternehmen mit Sitz in Seoul beabsichtigt, sich für das Programm zu bewerben. In diesem Fall sollte es bereit sein, seinen Hauptsitz an einen regionalen Standort zu verlegen oder ein Konsortium zu bilden, das von einem lokalen Unternehmen geführt wird.

Conjinone k-webtoon IP
Bild über Global Webtoon Games

Nach Eingang der Bewerbungen werden die fünf besten Unternehmen für das Programm ausgewählt. Diese Unternehmen werden auf der Grundlage des Aufgabenverständnisses und der Originalität der Planung ausgewählt, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, das Original zu verstehen und zu bewerten, ob es im Spiel korrekt implementiert wird.

See also  Xbox Is Adding Stories To The Mobile App

Insbesondere werden, anders als bei bestehenden Förderprojekten, Subventionen je nach Auswahl- und Bewertungsranking differenziert ausgezahlt, damit im Wettbewerb überlegene Spielinhalte entwickelt werden können, und bis zu 600 Millionen Won an die Unternehmen ausbezahlt. Platz 1 bis 3 können bis zu erhalten 300 Millionen Won pro Unternehmen, und die Plätze 4 bis 5 können bis zu erhalten 100 Millionen Won. Bis 2023 können weitere Förderungen bezogen werden, heißt es in den Bewertungsrankings zur Neuverhandlung Ende dieses Jahres.

Mit diesem Programm wollen Conjinone, Google Play und Naver Webtoon die Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Institutionen und Anbietern von Plattforminhalten verstärken, um neue Experimente zur IP-Nutzung zu starten und sich auf gemeinsames Wachstum zu konzentrieren. Das Programm beabsichtigt auch, kostenlose Webtoon-IP-Lizenzen mit hoher Anerkennung im Ausland bereitzustellen. Dies wird das Marketing im In- und Ausland unterstützen und zum Erfolg des Spiels führen. Google Play wird auch dabei helfen, das Spiel auf den Markt zu bringen, und sich um Beratung und lokal angepasste Werbeaktionen kümmern.

Präsident von Conjinwon, Hyeon-rae Cho, sagte: „Es ist ein bedeutungsvolles Projekt, bei dem Conjinone, Google Play und Naver Webtoon zusammenarbeiten, um das Potenzial und die Erfolgsfälle von Inhalts-IP zu entdecken, die genreübergreifend sind, indem versucht wird, das beliebte K-Webtoon in ein Spiel umzuwandeln“, betonte, „ Mehr als alles andere konzentrierte sich Conjin One in diesem Projekt als öffentliche Institution auf gemeinsames Wachstum, indem es die Perspektive des öffentlichen Charakters wie die Förderung kleiner und mittlerer Spieleunternehmen und eine ausgewogene regionale Entwicklung hinzufügte.“ Benutzer können weitere Informationen zur Bewerbung für das Programm einsehen, indem sie die offizielle KOCCA-Website besuchen oder den offiziellen Social-Media-Adressen folgen.

See also  Ubisoft reagiert auf Kritik an zu großen Spielen

Für weitere Neuigkeiten und Updates zu Mobile Gaming besuchen Sie unsere WhatsApp-Gruppe, Telegrammgruppe, oder Discord-Server. Folgen Sie uns auch weiter Google News, Instagramund Twitter für schnelle Updates.

Conjinone arbeitet an der Entwicklung und Erweiterung von Handyspielen mit k-webtoon IPs Koreanischer Minister Hwang Hee von dem Ministerium für Kultur, Sport und Tourismus und Direktor von Conjinone, Hyeon-rae Cho, haben gemeinsam begonnen, an erfolgreichen Fällen von mobilen K-Spielen zu arbeiten, um sich auf die Entwicklung und Expansion ins Ausland zu konzentrieren, um ein Gleichgewicht herzustellen und den Wettbewerb zwischen kleinen und mittleren Spieleentwicklungsunternehmen in der Region zu erhöhen. Dieses Projekt wird mit geschehen Globale Webtoon-Spieleein Unternehmen, das von entwickelt wurde Conjinone, Google Playund Naver Webtoon Spiele zu produzieren mit Webtoon-IP und ins Ausland expandieren. - Sillasderuedas