Erscheinungsdatum von Madison für PS5 und PS4 bekannt gegeben

Das haben Entwickler Bloodious Games und Publisher Perp Games angekündigt Madison Physische Editionen für PS5 und PS4 neben der Bestätigung eines Veröffentlichungsdatums am 24. Juni. Obwohl das Spiel auch auf Xbox Series X/S, PC und Nintendo Switch veröffentlicht wird, wurden die physischen „Besessenen“ Editionen nur für PlayStation-Plattformen bestätigt. Sie werden mit Bonusinhalten geliefert, darunter herunterladbare Inhaltsschlüssel, ein physisches Buch und Notenblatt, Ritualkarten und zwei Polaroidfotos.

Madison PS5, PS4 wird eine „beunruhigende“ Geschichte enthalten

Madison wird als Psycho-Horrorspiel aus der Ego-Perspektive beschrieben, das „ein verstörendes Gameplay und eine beunruhigende und fesselnde Erzählung“ bietet. Die Spieler wachen als Protagonist Luca auf und finden sich mit blutigen Händen in einem dunklen Raum eingesperrt wieder. Die Titelfigur ist ein Dämon, der Luca foltert und ihn dazu zwingt, ein „blutiges“ Ritual fortzusetzen, das vor Jahrzehnten begonnen hat. Luca ist als Teil des Rituals in finstere Taten verwickelt, während er nach einem Weg sucht, sich zu befreien.

„Jeder Charakter in Madison hat eine verstörende Geschichte, die sich nahtlos in die Haupterzählung einfügt“, schreibt Bloodious Games. „Beobachten Sie jeden Schritt, den Sie machen, und achten Sie darauf, keine unerwünschte Aufmerksamkeit zu erregen. Du wirst nicht allein sein.“ Madisons Hauptmerkmal ist eine Sofortbildkamera, die der Schlüssel zum Überleben der Folter ist. „Entwickeln Sie die Fotos, die Sie manuell aufnehmen, und stellen Sie sich der Angst, die Wahrheit zu enthüllen“, heißt es in einer offiziellen Beschreibung. „Durchsuche alles, sammle Elemente ein und interagiere mit ihnen, um die Entitäten zu überleben.“

See also  Alienware's QD-OLED gaming monitor is an ultrawide marvel

Madison wird 3D-Sounds, Rätsel und hochwertige Grafiken enthalten. Sehen Sie sich unten den Gamescom 2021-Trailer an.

In anderen Nachrichten hat CD Projekt RED den Fans versichert, dass es an Cyberpunk 2077-Erweiterungen arbeitet, und ein Teaser zu Call of Duty: Modern Warfare 2 soll angeblich noch in diesem Monat erscheinen.