Kingdom Hearts: Missing-Link Handyspiel angekündigt, Closed Beta noch in diesem Jahr

Square Enix hat ein neues Kingdom Hearts-Handyspiel mit dem Namen Kingdom Hearts: Missing-Link angekündigt, das später in diesem Jahr seinen ersten Closed-Beta-Test haben wird. Das im Ankündigungstrailer zum 20. Jubiläum enthüllte Gameplay bietet 3D-gerenderte Umgebungen, jede Menge Herzlose zum Kämpfen und scheinbar anpassbare Keyblade Masters.

Im Trailer sind auch eine Reihe von Disney-Schauplätzen zu sehen, wie zum Beispiel der Wald aus Tangled, der in Kingdom Hearts III zu sehen war.

Läuft gerade: Kingdom Hearts 4 Reveal und Trailer zur Feier des 20. Jubiläums von Kingdom Hearts

„Licht und Dunkelheit brachten den Anfang hervor, und Herzen nährten ihn“, heißt es in der Erzählung für den Trailer. „Das Leben wurde immer und immer wieder weitergegeben, bis das Land mit blühenden Menschen gefüllt war. Dies ist eine Stadt für Licht und Dunkelheit, Träume und Verzerrungen, die Erinnerten und die Vergessenen – Scala ad Caelum, das fehlende Glied. Hier, Menschen versammelt, um ein Teil eines Ganzen zu sein, in Gesellschaften, die sich wie Adern durch die Stadt ausbreiteten und verzweigten. In der Nacht, in der Sie in dieser Welt erwachten, leuchteten die Sterne verzerrt am pechschwarzen Himmel.

Square Enix fügte hinzu, dass die Closed Beta später in diesem Jahr in ausgewählten Regionen eingeführt wird, obwohl diese genauen Standorte noch nicht bekannt gegeben wurden. Ein genaues Veröffentlichungsdatum für den Start von iOS- und Android-Geräten wurde ebenfalls noch nicht festgelegt. Dies ist nicht das einzige Handyspiel von Kingdom Hearts, da es Kingdom Hearts Dark Road nun schon seit einigen Jahren gibt. Square Enix gab bekannt, dass das große Finale der Geschichte von Kingdom Hearts Union X im August kostenlos veröffentlicht wird.

Die andere große Neuigkeit von Square Enix war die Enthüllung von Kingdom Hearts IV, dem nächsten Eintrag in der langjährigen Serie, aus der Missing-Link hervorgegangen ist. Die Entwicklung des nächsten Mainline-Eintrags ist im Gange und startet eine neue Storyline für das Franchise namens The Lost Master Arc.

See also  Weird West Review - Wild, Wry and Wicked (Xbox Series X)

GameSpot erhält möglicherweise eine Provision aus Einzelhandelsangeboten.