oneplus: OnePlus könnte angeblich den Namen von einem Oppo-Smartphone „leihen“.

OnePlus hat kürzlich sein Flaggschiff für 2022 – OnePlus 10 Pro 5G – in Indien auf den Markt gebracht. Darüber hinaus soll das Unternehmen auch an OnePlus 10R arbeiten. Nun scheint das Unternehmen zu planen, sich einen Namen zu leihen Oppo.
Ein bekannter Tippgeber Digital Chat Station veröffentlichte kürzlich einen Beitrag auf der chinesischen Microblogging-Website Weibo, in dem die Spezifikationen eines kommenden OnePlus-Smartphones enthüllt wurden.
Laut dem Tweet soll das Smartphone mit Strom versorgt werden MediaTek Dimensity 8100 Chipsatz und unterstützt 150 W Schnellladung. Abgesehen davon wird das Telefon auch über 50 MP verfügen Sony Primärsensor IMX766. Aber am wichtigsten ist, dass der Tippgeber behauptet hat, dass die Spezifikationen von dem Smartphone namens OnePlus stammen As.
Auf der anderen Seite stimmen die durchgesickerten Spezifikationen des angeblichen OnePlus Ace-Smartphones mit den durchgesickerten Spezifikationen des OnePlus 10R überein. Das führt zu Verwirrung, ob es sich um zwei unterschiedliche Smartphones handelt oder um dieselben Smartphones mit unterschiedlichen Namen für unterschiedliche Standorte.
Berichte deuten auch darauf hin, dass OnePlus den Spitznamen Ace für China behalten und das OnePlus 10R weltweit auf den Markt bringen könnte.
Mittlerweile ist das Smartphone über eine offizielle Quelle auch auf Weibo aufgetaucht. Kürzlich verwendete OnePlus-Manager Liu Fengshuo das OnePlus Ace-Smartphone für einen Post. Der Beitrag wurde jedoch bald gelöscht.
Darüber hinaus sind bereits durchgesickerte Bilder des angeblichen OnePlus Ace aufgetaucht, die das Kameradesign des Telefons enthüllen, das zufällig identisch mit dem aussieht Ja wirklich GT Neo 3. Anscheinend entspricht auch das GT Neo 3 dem geleakten Datenblatt des OnePlus-Smartphones.
Das ist es nicht, der Spitzname Ace war Teil der Smartphone-Reihe von Oppo. Das Unternehmen brachte das Oppo Reno Ace im Jahr 2019 auf den Markt und folgte 2020 mit dem Oppo Reno Ace 2. Das Unternehmen ließ dann jedoch den Spitznamen fallen und brachte nie den Nachfolger von Ace 2 auf den Markt.
Die ganze OnePlus-Oppo-Fusion wird mit der Zeit definitiv verwirrender. Es ist möglich, dass OnePlus insgesamt ein weiteres Smartphone auf den Markt bringt oder das Ace Monkey nur in China und als OnePlus 10R für den Rest der Welt ankommt. Es scheint, dass wir dies erst herausfinden können, wenn das Telefon ankommt.

See also  Apple's watchOS 8.6 in action (Video)