So beheben Sie die Drift des PS4-Controller-Sticks

Stick Drift ist etwas, mit dem sich fast jeder Spieler irgendwann auseinandersetzen musste. Egal, ob es sich um die Joy-Con-Drift oder die Xbox One-Drift handelt, das Problem kann ein bestimmtes Spielerlebnis leicht beeinträchtigen und Ihre Spiele unspielbar machen.

Der PlayStation 4 DualShock 4-Controller von Sony ist keine Ausnahme von dem Stick-Drift-Problem, das moderne Spiele plagt. Glücklicherweise ist nicht alle Hoffnung verloren. Manchmal können Fremdkörper und Ablagerungen einen Stock verschmutzen und ihn zum Abdriften bringen. In diesem Fall ist die Lösung einfach. Auf der anderen Seite haben ältere Controller, die im Laufe der Jahre Schläge erlitten haben, möglicherweise nicht so viel Glück und sind möglicherweise nicht mehr zu reparieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Drift des PS4 DualShock 4-Controllers mit zwei verschiedenen Methoden beheben können. Es wird nicht empfohlen, Ihren Controller selbst zu zerlegen. Wenn keiner der folgenden Schritte funktioniert, besuchen Sie stattdessen eine Reparaturwerkstatt oder senden Sie Ihren Controller an Sony, wenn es sich um einen Neukauf handelt.

Stellen Sie vor dem Eintauchen sicher, dass Ihr Controller ausgeschaltet und von der Konsole getrennt ist. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie die folgenden Materialien an Deck haben.

  • Wattestäbchen
  • Franzbranntwein
  • Büroklammer
  • Druckluft

Sobald Sie alle erforderlichen Materialien gesammelt haben, können wir damit beginnen, die Joysticks zu reinigen.

  • Befeuchten Sie das Wattestäbchen mit etwas Reinigungsalkohol.
    • Achten Sie darauf, das Wattestäbchen nicht vollständig zu durchnässen. Dadurch könnte überschüssige Flüssigkeit in das Stabgehäuse gelangen.
  • Wischen Sie vorsichtig um die Basis der Joysticks am DualShock 4 herum.
  • Lasse den Reinigungsalkohol trocknen.
  • Verwenden Sie nach dem Trocknen die Druckluft, um übrig gebliebene Ablagerungen oder gelöste Ablagerungen zu entfernen.
    • Tun Sie dies aus der Ferne. Es besteht die Gefahr, dass mit Druckluft mehr Feuchtigkeit eingebracht wird.
See also  Steve Ballmers Clippers versagten wie eine alte XBox

Sie können auch versuchen, den Controller zurückzusetzen, wenn das Problem weiterhin besteht.

  • Gehen Sie auf Ihrer PS4 zu den Einstellungen.
  • Wählen Sie Geräte aus.
  • Klicken Sie auf Gerät ausschalten.
  • Wählen Sie das Gerät aus, das Sie ausschalten möchten.
  • Schalten Sie den Controller erneut ein.
  • Drehen Sie den Controller um.
  • Verwenden Sie die Büroklammer, um die vertiefte Reset-Taste 10 Sekunden lang zu drücken.

Wenn bei Ihrem PS4-Controller immer noch Stick-Drift auftritt, ist es möglicherweise an der Zeit, das Handtuch zu werfen. Es besteht immer die Möglichkeit, es zur Reparatur zu bringen, aber es ist wahrscheinlich ein teureres Unterfangen, als in den Laden zu gehen oder auf einen Verkauf zu warten.